Liebe Vertriebspartnerin,
lieber Vertriebspartner,

in den aktuell schwierigen und turbulenten Zeiten der Inflation und der stetig steigenden Nebenkosten, ist die ARAG Ihr verlässlicher Partner. Die kostenfreie Mietnebenkosten-Prüfung von unserem Partner MINEKO gibt Ihnen und Ihren Kunden Sicherheit in diesen Zeiten und wurde zum Jahresanfang verlängert. Und damit nicht genug: Lassen Sie Ihre Kunden von unserer Gewerbe-Besserstellungsgarantie profitieren. 

Verlängert - doch aufgepasst: die Aktion zur Mietnebenkostenprüfung ist bis zum 31.03.2023 beschränkt und die Gewerbe-Besserstellungsgarantie bis zum 31.12.2023.

Sie haben noch Fragen?
Wir sind für Sie da.

Wir leben Maklerservice.

Telefonisch und online.
0211 963 45 45 · MSC@ARAG.de

Aktion verlängert: Mietnebenkosten-Prüfung mit Gutschein kostenfrei!

Frieren in kalten Wohnungen und das trotz teils astronomisch erhöhter Vorauszahlungen oder Nebenkostenabrechnungen. Alles Szenarien, die aktuell vielen Mietern große Sorgen bereiten.

Da haben wir jetzt was für Rechtsschutz-Neu- und Bestandskunden:

Einen Gutschein für unseren Partner MINEKO, der kostenfrei und innerhalb von 48 Stunden die Nebenkostenabrechnung prüft.

Gültig ist der Gutschein bei Neuverträgen oder bei Erweiterung eines bestehenden Vertrages auf den Baustein "Wohnen". Und die im Aktionszeitraum vom 01.10.2022 bis 31.03.2023 abgeschlossen worden.

Rahmenbedingungen

 
  • Aktionszeitraum 01.10.2022 bis 31.03.2023
  • Für Neuverträge oder bei Erweiterungen eines bestehenden Vertrages auf den Baustein Wohnen
  • Gesprächsanlass: Gutschein wird durch Sie an den Kunden überreicht
 

Gültigkeit des Mineko-Gutscheins

 
  • Der Gutschein gilt für alle Abschlüsse im o. g. Zeitraum und ist bis zum 31.12.2023 gültig.
  • Der Gutschein kann auch für die Überprüfung einer bereits erhaltenen Nebenkostenabrechnung eingesetzt werden. 
 
Für Neu- und Bestandskunden:
MINEKO-Gutschein für die sofortige Prüfung der Nebenkostenabrechnung!

Gewerbe-Besserstellungsgarantie -
Verlängerung um ein ganzes Jahr!

Ihr Gewerbe-Kunde behält alle Leistungen seiner Vorversicherung und wird im aktuellsten ARAG-Tarif zu aktuellsten Bedingungen versichert.

Das sichert Sie im Punkt Beraterhaftung ab und beschert Ihrem Kunden Top-Leistungen! Wie klingt das für Sie? Gut? Werfen Sie gerne einen Blick auf Aktionsumfang und -bedingungen, die wir nachfolgend für Sie zusammengestellt haben. Kontaktieren Sie gerne ebenfalls Ihren ARAG Ansprechpartner für weitere, gemeinsame Erfolge.

Aber Achtung: Die Aktion ist zeitlich begrenzt bis zum 31.12.2023. Daher gilt wie immer: Schnell sein lohnt sich.

Aktionsdetails & Highlights

  • Zieltarif: ARAG Rechtsschutz-Tarif ARB 2022 (Komfort, §28 Gewerbe/§26 Privat)
  • Mindestversicherungssumme 75.000 € im Vorvertrag
  • Kündigung durch den Kunden (nicht durch Vorversicherer)
  • Beginn max. 12 Monate voraus
  • Gilt für policierte Verträge bis 31.12.2023
  • Mindestvertragslaufzeit von 3 Jahren
  • Max. 2 Schäden in den letzten 3 Jahren
Produkt-Highlights
  • Online-Forderungsmanagement, ARAG JuraCheck, ARAG JuraTel
  • Kollektives Arbeitsrecht (im Baustein Arbeitgeber)
  • Zugang zum ARAG Online Rechts-Service mit mehr als 1000 juristisch geprüften Dokumenten/ Vorlagen
 

Ausschlüsse

Ausgenommen von der Aktion sind Sonderkonzepte, Spezial-Straf- und Firmenvertrags-RS sowie Zeitarbeit, Personaldienstleister, Finanzdienstleister, Versicherungsmakler, Glücksspiel, Transport.

Bitte beachten Sie außerdem - die Vorversicherungs-Garantie gilt nicht:

  • Für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen außerhalb Deutschlands
  • Beim Vorwurf eines Verbrechens im Rahmen des Straf-Rechtsschutzes gemäß §2 i ARB
  • Für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen aus privatrechtlichen Schuldverhältnissen und dinglichen Rechten gemäß § 2 d ARB hinsichtlich der gewerblichen, freiberuflichen oder sonstigen selbstständigen Tätigkeiten des Versicherungsnehmers
  • Für Streitigkeiten aus Anstellungsverhältnissen gesetzlicher Vertreter juristischer Personen
  • Für Streitigkeiten aus dem Kartell- oder sonstigen Wettbewerbsrecht
 
 

Sicherheit für Entscheider*innen: der neue Manager-Rechtsschutz

Im höheren Management von Unternehmen sind oftmals schwerwiegende Entscheidungen zu treffen. Daher wägen die Verantwortlichen ihr Handeln sorgfältig und gewissenhaft ab. Dennoch kann es vorkommen, dass man ihnen Fehler oder Versäumnisse vorwirft. Dadurch kann das ganze Unternehmen finanziell in Schieflage geraten –ebenso das Privatvermögen. Besonders brenzlig wird es, wenn sich auch Strafverfolgungsbehörden einschalten.

Lernen Sie den ARAG Manager-Rechtsschutz 2022 mit seinen Neuerungen in Produktstruktur und Tarifierung sowie seinen Highlights in diesem Webinar eingehend kennen. Machen Sie sich mit den Unterschieden zwischen Unternehmens-und Privatlösung vertraut. Erfahren Sie, wie flexibel Sie den Manager-Rechtsschutz passgenau nachKundenwunsch und -bedarf zusammenstellen können. Lassen Sie sich die zahlreichen Services der ARAG nahebringen, etwa die 24/7-Hotline und -Onlinehilfe inklusive Strafverteidiger-Hotline.

Günter Zemaitaitis, Maklerbetreuer Rechtsschutz bei der ARAG, zeigt Ihnen praxisnah auf, wie Sie Verantwortungsträger*innen in Ihrem Kundenkreis exzellent gegen Rechtsrisiken absichern.

Dienstag, 07.02.2023 10:00 –11:00 Uhr
Günter Zemaitaitis | ARAG

 

Update zum Forderungsmanagement: Unser neuer Partner Helloclaim

Die ARAG hat ihre Kooperation mit Tesch beendet. Unser neuer Partner im Bereich Forderungen ist Helloclaim.

 
Für alle neuen Forderungen, die über Helloclaim eingereicht werden:
 
Für alle Forderungen, die noch über Tesch eingereicht wurden:
  • Alle Forderungen, die die Kunden bei Tesch gemeldet haben, werden von Tesch bearbeitet und erledigt.
  • Rückfragen an Tesch werden telefonisch unter 02102-5391010 oder per Mail beantwortet.
  • Das Portal von Tesch erreichen die Kunden über das Online-Forderungsmanagement www.arag-forderungsmanagement.de und den Button "Eingereichte Forderungen vor dem 01.10.2022 einsehen".

Unser ausgezeichneter Rechtsschutz!

Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere Produkte regelmäßig von externen Experten - dazu zählen wir ausdrücklich auch Sie und Ihre Kunden - Bestnoten erhalten. Danke dafür :-). Der ARAG Rechtsschutz erhielt ganze sechsmal die Bestnote „Hervorragend“ von Softfair. Die Auszeichnung im Bereich Rechtsschutz reichen von Rechtsschutz für Singles bis zur Rechtsschutz für Senioren. Noch nicht überzeugt? Ebenfalls wurde unser ARAG Rechtsschutz Aktiv Premium (Familie) mit der Note „Sehr Gut“ von der WirtschaftsWoche ausgezeichnet.

Was Sie in 2023 zu Elektroautos wissen sollten

Seit 1. Januar 2023 werden nur noch elektrische Kraftfahrzeuge gefördert, die nachweislich einen positiven Klimaschutzeffekt haben. Zudem ist die Höhe der Fördersummen zum Jahreswechsel gesunken: Fahrzeuge mit Nettolistenpreis bis zu 40.000 Euro erhalten nur noch maximal 4.500 Euro (statt bisher 6.000 Euro) vom Staat. Alle weiteren Informationen bezüglich der Elektro Autos erhalten Sie auf der offiziellen ARAG Seite.